Aktuell

Vernissage „Ernst bis heiter“ Eva Bechtold
musikalische Begleitung Hans-Werner Brun
19.10.2022, Rathaus Nauheim

Mittwoch, 19. Oktober 2022, 17:00 Uhr, Rathaus Nauheim, Weingartenstraße 46-50, 64569 Nauheim

Mittwoch, 19. Oktober 2022, 17:00 Uhr, Rathaus Nauheim, Weingartenstraße 46-50, 64569 Nauheim

EVA CHA.TTE BECHTOLD
Malerei und Plastiken im Rathaus Nauheim

Mit der Ausstellung : ERNST BIS HEITER

Menschen und Spuren, die sie hinterlassen, sind die Themen von Eva Cha.tte Bechtold, Malerin und Plastikerin aus Heppenheim, die sie in vielfältigen Techniken zur Darstellung bringt. Ihre Aufmerksamkeit gilt dem Menschen als Individuum und auch in seinen sozialen Beziehungen, in denen sich Zeitgeist und historisch-gesellschaftliche Prägungen wiederfinden. Neben dem Blick auf  Menschen in ihrem aktuellen Lebensumfeld führt die Ausstellung ihre Besucher auch über Frankreich nach (Nord-)afrika, blickt über Grenzen und Mauern, beobachtet mal amüsiert, oder kritisch die Lebensweise, -situation der Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht oder Herkunft

Vom 19.10. bis 30.11.2022 ist die Ausstellung „Ernst bis heiter“ (Malerei und Plastiken) von Eva „Cha.tte“ Bechtold im Nauheimer Rathaus zu sehen.

Eröffnet wird die Ausstellung im Rahmen einer Vernissage mit musikalischer Untermalung durch den Songpoeten und Liedermacher Hans-Werner Brun am Mittwoch, den 19.10., um 17:00 Uhr.
Die Laudatio hält Beate Koslowski.

https://www.evabechtold.de/